EPRW 2018 – unser Poster gewinnt den Poster-Award

2018-05-28 16:43

 

Unser Poster mit dem Thema „Phthalimide – Metabolite of Folpet or unavoidable artefact“ wurde auf dem Europäischen Pestizid-Kongress 2018 mit dem Award ausgezeichnet.

Als Entstehung von Phthalimid kommen 4 Wege in Betracht, dabei gelingt es, über die (APCI)LC-MS/MS-Technik die Artefakt-Bildung im GC-Injektor auszuschließen.

Nichtsdestotrotz kann die Bildung von Phthalimid im Vorfeld der Analytik (z.B. durch Trocknungsprozesse) aus ubiquitären Verbindungen nicht von dem Metaboliten aus Folpet oder Phosmet analytisch differenziert werden.

Die neue Rückstandsdefinition Folpet (sum of folpet and phthalimide, expressed as folpet) stellt somit ein Problem, insbesondere für Bio Produkte dar.

Posteraward

 

Zurück

Zertifikate und Anerkennungen

© All rights reserved